Zum Geburtstag: Geldgeschenke basteln - Kategorie: Geldgeschenke basteln

Anlässe zum Schenken gibt es ja genug. Es bleibt nur immer wieder die Frage: Was man zum Geburtstag originell als Geldgeschenk basteln kann?
Ob zum 18., 20., 30., 40., ...60., 70. oder 80. Geburtstag, ein eigenes Geschenk selber basteln und originell verpacken, der Beschenkte wird sich über ein so persönliches Geschenk besonders freuen.
Wie? Wir wollen Ihnen zeigen, wie Sie originelle Geldgeschenke basteln können und hoffen, dass wir so Ihre Kreativität anregen.
Es soll ja schon ein originelles oder lustiges Geldgeschenk passend für den Jubilar sein.
Hier möchten wir ein Geldgeschenk basteln, welches besonders zu einem 50., 60. oder 70. Geburtstag passt.
Sie können dieses Geldgeschenk aber genauso gut für einen Kindergeburtstag basteln.

Geldgeschenke basteln: Memory

Sie benötigen:
- 3 Bögen gutes Fotopapier
- Drucker und PC
- Cuttermesser und Klebe (Klebestick)
- 2 Schreibblock Rückseiten (Karton)
- großen Briefumschlag
- Vorlage Memory
- Zeitaufwand ca. 2 bis 3 Stunden

Bastelanleitung: Memory

Bei unserem Geldgeschenk haben wir ein Memory gebastelt, welches für einen Doppelgeburtstag 2x50 Jahre bestimmt ist.
Sie können es aber leicht für einen Jubilar umwandeln.
Drucken Sie sich die Vorlage für das Memory-Spiel aus.
Auf einem weiteren Bogen Fotopapier drucken Sie jeweils 2 gleiche Fotos aus, bei Karten von 4 x 4 cm benötigen Sie 12 verschiedene Bilder.
Da es sich hier um einen Doppel-Geburtstag handelte, haben wir von beiden Jubilaren je 6 Bilder (4 x 4 cm, doppelt) ausgedruckt.
Dabei gleich die Bilder durcheinander anordnen und einen Rand von 2- 3 cm herstellen, ergibt sich beim Anordnen der Bilder.
Nehmen Sie jetzt eine Kartonrückseite (Schreibblock) und bekleben ihn von der einen Seite mit der Frontseite,
Prittstift, und die Rückseite mit den Memory-Karten.
Achtung! Auf richtige Ausrichtung achten.
Mit einem Cuttermesser und Lineal schneiden Sie die Memory-Karten aus.
Achtung: Auf eine feste Unterlage achten.
So erhalten Sie den Rahmen und die einzelnen Karten.
Bei den Karten eventuell nochmals von 2 Seiten je 1 mm abschneiden, da die Karten sonst zu eng liegen können.
Auf einer zweiten Kartonrückseite kleben Sie die ausgedruckten Geburtstagswünsche (auf Fotopapier) und wie auf dem Bild (z.B. die Geldscheine mit Klebestreifen), sowie den Rand auf.
Nun können Sie die Karten einlegen.
Tipp: Das Spiel mit Geschenkfolie oder Frischhaltefolie einschlagen und auf der Rückseite mit Klebestreifen fixieren. So verhindern Sie das Verrutschen der Karten.
Das Memory-Spiel in einen großen Umschlag, den Sie nach Ihrem Geschmack beschriften können, legen.

Viel Spaß beim Geldgeschenke basteln.

Weitere Bastelideen für Geldgeschenke finden Sie hier.

Ihr Feedback
Sie wissen wie man weitere Geldgeschenke basteln kann?
Dann senden Sie uns Ihre Vorschläge mit Foto und Bastelanleitung an unsere E-Mail.
Wir bemühen uns um eine schnelle Veröffentlichung.

Weitere Ideen für Geldgeschenke und Basteltipps finden Sie unter:
www.osterbastelidee.de

Frontseite

Memory-Karten

Unterseite

zurück zur Geldgeschenke Übersicht

nach oben

Geldgeschenke basteln: Zum Geburtstag

Sie suchen etwas Bestimmtes?  Unsere Suchmaschine hilft Ihnen gerne weiter:

 

Um dieses Geldgeschenk zu basteln benötigen Sie einiges an Zeit.

Geldgeschenke Basteln

 

Home

Geburtstag

Spiele/Sketche

Kurze Gedichte

Gedichte, allgemein

Spruch zum Runden

Texte Einladung

Reime Einladung

Geburtstagsgeschenke

Zum 1. Geburtstag

Für Kinder

Zum 18. Geburtstag

Zum 40. Geburtstag

Zum 50. Geburtstag

Holzlöffel Mäuse

Für’s Haus

Für den Urlaub

Geldgeschenk Torte

Geschenk Memory

Für Männer

Für Fußballer

Home

Kontakt

Impressum

Datenschutz